Monats-Archive: Oktober 2013

Nachlese 10 Jahre Bouleclub Oberscheidweiler

Am 13. Oktober 2013 feierte der Bouleclub Oberscheidweiler e.V. sein 10-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumsturnier auf dem Resäcker. Schon Wochen vorher hatten sich zahlreiche Teams aus dem In- und Ausland schriftlich angemeldet – aber als dann am Sonntagmorgen schon um 9 Uhr die ersten 10 Mannschaften sich „warmspielten“ die sich nicht angemeldet hatten, wussten wir schon, dass es diesmal richtig voll wird auf dem Resäcker.

Mit insgesamt 56 Mannschaften aus Frankreich, Luxemburg, Deutschland und sogar 5 Teams aus Finnland konnten wir unsere bisherigen Höchstmarke von 42 Teams weit überbieten.

Nun ist klar, dass wir nicht nur die „Stammspieler“ immer wieder auf dem Resäcker begrüßen können, sondern diese ihre Begeisterung für unser Turnier weiter tragen und somit immer mehr neue Spieler dazu kommen.

Dafür Danke an alle Teilnehmer, die uns damit eine große Freude bereitet haben!

Anlässlich unseres Vereinsjubiläums war auch der Verbandsbürgermeister Wolfgang Schmitz und der stellvertretenden Bürgermeister aus Oberscheidweiler, Elmar Götten, zur Begrüßung gekommen. Trotz der „frühen Stunde“ ließen es sich die Herren nicht nehmen uns persönlich zu gratulieren und unserer Engagement für den Boulesport in Oberscheidweiler zu würdigen. An dieser Stelle möchten wir natürlich noch einmal ganz herzlich für die anerkennenden Worte und die Spende bedanken.

Vielen Dank auch an unsere befreundeten Bouleclubs aus Echternach, Belvaux, Steinheim, Morbach, Koblenz und Finnland für die Glückwünsche und Geschenke zu unserem Jubiläum. Nun bräuchten wir fast ein Vereinsheim um die schönen Plaketten und Trophäen allen zugänglich zu machen.

Die von den Finnen überreichten „essbaren grünen Boulekugeln“ waren schon während des Turniers schnell „verdrückt“. Dazu gab es für jedes Vereinsmitglied eine Münze die künftig das vor jedem Spielbeginn fällige Auslosen wer die Platzwahl hat und wer anfängt erleichtert. Nun heißt es bei uns nicht mehr „Kopf oder Zahl“ sondern „13 oder Funny“. Was im Fachjargon übersetzt „Sieg oder Niederlage“ bedeutet.
Das Fläschchen Salmiakki wird wohl bei der nächsten Mitgliederversammlung mit der Flasche Champagner vom Koblenzer Bouleclub verkostet werden.

Der geplante Start um 10.00 Uhr hatte sich durch die zahlreichen Gratulanten und Reden etwas verzögert, aber alle freuten sich mit uns und bei schönstem Boule-Wetter erlebten wir gemeinsam mit ca. 130 Zuschauern und Teilnehmern einen herrlichen Turniertag. Nach 5 Runden Schweitzer-System standen gegen 18.00 Uhr die Sieger fest: Anthony Caquelard und Michel Klein vom Bouleclub Saubrenner Wittlich e.V. konnten sich souverän an die Spitze der Teilnehmer setzen. Und wie bei jedem Turnier in Oberscheidweiler wurde nicht nur das Startgeld ausgespielt, sondern jeder Teilnehmer erhält einen Preis. Diesmal hatte man die Qual der Wahl entweder Kartoffeln, Wein, oder nützliche Handwärmer mit nach Hause zu nehmen.

Unseren finnischen Gästen hat es so gut gefallen, dass sie uns schon jetzt zu einem Rückbesuch im Mai 2014 nach Tampere eingeladen haben. Wir werden ganz sicher diese Einladung wahrnehmen, weil wir hier ein paar sehr herzliche und nette Menschen kennengelernt haben.

Weitere Bilder des Turniers: Bouleclub Oberscheidweiler bei Facebook – Alben

Rekord bei der Teilnahme an unserem Jubiläumsturnier!

Mit einem neuen Rekord von 56 gemeldeten Mannschaften haben wir ein schönes Jubiläumsturnier zu unserem 10-jährigen Bestehen feiern können. Vielen Dank an alle, die bei uns gewesen sind!

Und auch für die vielen freundlichen Rückmeldungen zu unserem Turnier möchten wir uns herzlichst bedanken!

Hier der Link zu den Bildern vom Turnier: Bouleclub Oberscheidweiler bei Facebook – Alben

2013-10-13_Platz-1Sieger in Oberscheidweiler

Michel Klein und Anthony Caquelard aus Wittlich sind die Sieger auf dem 1. Platz beim Jubiläumsturnier in Oberscheidweiler.

 

 

 

 

 

 

 

 

Endrangliste – Oberscheidweiler Jubiläumsturnier 2013

hier als PDF: Endrangliste-Jubilaeum2013-10-BCO

Platz Name 1 Name 2 Verein Wertung Spiele Punkte
1. Michel Klein Anthony Caquelard 1 Wittlich 5 5:0 65:17
2. Toni Thomas 2 Weißenthurm 5 5:0 65:37
3. Gaby Kiwatkowski Liane Rausch 3 Belevaux 4 4:1 62:34
4. Ferdi Binz Roby Brandenburger 4 Kayl Lux 4 4:1 64:38
5. Peter Caspers Patrick Danger 5 Wittlich 4 4:1 52:28
6. Wolfgang Böhm Böhm Marcel 6 Wartbergbouler 4 4:1 53:33
7. Götzen Marcus Hanßen Klaus 7 Ahrweiler 4 4:1 60:43
8. Thiel Roland Preiss Armin 8 Saarburg 4 4:1 59:42
9. Nico Schintgen Smith Jocye 9 Echternach 4 4:1 60:44
10. Zoran Pickar Karoline Pickar 10 Echternach 4 4:1 56:43
11. Harald Kessler Ahrenberg Adi Örms 4 4:1 60:48
12. SASCHA DIMI Barbe / Bvar 3 3:2 51:33
13. Adams Marc Wagner Jennifer Weißenthurm 3 3:2 59:42
14. Schmitt Manfred Herrig Klaus Flußbach 3 3:2 63:48
15. Martin Christian linz Wittlich / Trier 3 3:2 53:40
16. Kajo Schäfer Niko Schmandin Ahrtahl Bouler 3 3:2 49:36
17. Guy Gruber Robert Speccchio Belevaux 3 3:2 46:35
18. Wolfgang Knickenberg Pasalk Max Kassel Lünern 3 3:2 54:44
19. Franz Josef barbe 3 3:2 52:42
20. Nora Salvadori Thierry Delgos Niederberg 3 3:2 47:38
21. Kwiaton Richard Reisdörfer Rudi Modos 3 3:2 56:49
22. Glöckner Franz Glöckner Gabi Weißenthurm 3 3:2 51:49
23. Frank Wolfers Thull Andreas Trier 3 3:2 46:47
24. Binz Annette Brandenburger Carla Kayl 3 3:2 52:54
25. Reiner Christ Gany Yvon Neuwied 3 3:2 45:47
26. Christa Waltraudd Barbe 3 3:2 50:53
27. Ed Conter Michelle Conter Riganelli 3 3:2 45:48
28. Latsch Phatchanee Latsch Peter Dauborn 3 3:2 43:47
29. Laissy Gerard Riyuier Roby Mondorf 2 2:3 51:44
30. Busch Detlef Busch Claudia Weißenthurm 2 2:3 49:46
31. Nico Rausch Schoetter Speedy Metzerlach 2 2:3 51:51
32. Schoos Marita Richard Schoos Weißenthurm 2 2:3 50:51
33. Musial Jürgen Hub Jan Wittlich / Wiitlich 2 2:3 44:45
34. Sesser Erika Hildegard Hiese Niederberg 2 2:3 48:50
35. Salomaki Tapio Koivisto Timo Tampere 2 2:3 49:52
36. Abrioux Guy Jung Ludwig Daun 2 2:3 57:61
37. Lähteenmiaki Ari Huovila Jari Tampere 2 2:3 50:54
38. Knickenberg Renate Doro Pasalk Kassel 2 2:3 40:45
39. Nieminen Terhi Leppaänen P. Tampere 2 2:3 50:61
40. Pinkernell E. Ben Beleid Ahrtalbouler 2 2:3 41:54
41. Franz Stroerer Dieter Kutzner Rheinbrohl 2 2:3 40:53
42. Marion Baden Laurent Milan Steinheim 2 2:3 45:60
43. Jetty Romeo Claude Baum Steinheim 2 2:3 44:59
44. Alexander Suszka Thomas Becker Trier 2 2:3 44:60
45. Will Michael Wahl Susanne Trier 2 2:3 36:59
46. Foegens Armand Foegens Liliane Rosport 1 1:4 47:57
47. Ahonen Alpo Hallikainen Tuula Tampere 1 1:4 44:56
48. Ferreira Amudeo Felix Schmitz Steinheim 1 1:4 47:61
Salomäki Marita Perttunen Ecva Tampere 1 1:4 47:61
50. Hamm Albert Hamm Marga Steinheim 1 1:4 44:60
51. Marvin Agnes Oberscheidweiler 1 1:4 31:53
52. Johny Romeo Neuheimer Odette Steinheim 1 1:4 38:64
53. Beate Sarrach Kurt Sarrach ohne 1 1:4 33:60
54. Klara Laux Bernd Klein Bad Breisig 1 1:4 33:61
55. Drommer Gertrud Drommer Karl Sonnenland 0 0:5 28:65
Keuter Henry Schumacher Irmgard Bad Breisig 0 0:5 28:65